Wir sind dem Doppelten des natürlichen CO2-Gehalts der Atmosphäre näher als dem Treibhausgasgehalt der Atmosphäre vor der Industrialisierung. Die amerikanische National Oceanic and Atmospheric Administration hat in einer Presseaussendung (2022) bekanntgegeben, dass der CO2-Anteil der Atmosphäre im Mai bei 421 Teilchen pro Million (ppm) lag. Bevor die Verbrennung fossiler Brennstoffe begann, waren es 280 ppm.

Weiterlesen

Laienhaft gefragt: Kann sich Putin erlauben, in der Ukraine ein Massaker anzurichten wie in Syrien? Selbst die Nazis haben eine gewisse Rücksicht auf die Stimmung in der Bevölkerung genommen. Muss Putin nicht deshalb wenigstens zeitweise einem Waffenstillstand zustimmen?

Sie müssen es, weil sie sonst Menschenleben auf dem Gewissen haben. Sie müssen es, weil Putin weitermachen wird, wenn er nicht verliert und entmachtet wird. Und sie müssen es können, weil wir sonst keine Chance gegen die Klimakatastrophe haben.

400 Wissenschaftler:innen zur Ernährungskrise, die der Krieg Russlands gegen die Ukraine auslöst: Wir müssen mit mehr Gerechtigkeit und Veränderungen der Nachfrage reagieren statt mit Produktionssteigerungen, die die Klimakrise verschärfen.

Die deutsche Regierung setzt wie die amerikanische auf Wachstum, Konsum und damit auf Intensivierung des Ökozids, um sich gegen Putins Russland zu behaupten. Sie lässt die Ukraine und das Klima im Stich. Hier ist dazu dass wichtigste gesagt. /via @BrunoLatourAIME