Just for the record: Years ago @brigitte_alice faced and fought the content monster for the first time in our university: Fighting the Content Monster: Content Strategy for HigherEd by Brigitte Alice Radl. Later we learned that content monsters are pandemic, too, and that there are numerous immune escapes.

Volle Zustimmung! Ich glaube, dass wir uns viel zu wenig mit dem semiotischen Charakter unserer Gegenstände beschäftigen. Wir haben es mit ganz anderen Kausalitäten zu tun als z.B. bei physikalischen Systemen.

Wir müssen reden by Christopher Schrader (RiffReporter)
Kommunikation ist ein Schlüssel, um die Klimakrise zu beherrschen. Aber wir alle sprechen viel zu wenig miteinander über die Probleme, Ursachen und vor allem die möglichen Lösungen – und wenn, dann oft falsch und wenig wirksam. Das muss sich ändern.

Lesenwert und in einem guten Sinne gelehrt geschrieben: Einleitung des “Handbuchs ” von @klimasocial.

Hi Rahel, this is the automatic translation of the article: Content strategy as service design – thank you, @ellispratt
🙂

Content Strategy Camp Graz (eventbrite.com)
Auch dieses Jahr gibt es ein #coscamp. Diesmal tauschen wir uns online über alle Themen rund um Content aus.

The next #coscamp will be (online, in English) on March 13. Personally I would be happy to have many sessions on the most important content issues: content and climate, content and the planetary boundaries, content and science, content and degrowth.

Home - Sustainable Web Design (Sustainable Web Design)
Sustainable web design is an approach to designing digital products and services that puts people and planet first.

Just discovered. Content plays an important role here. We need to evolve content strategy to fit this approach—and that excludes content marketing for superfluous products and data collection for user manipulation.

wissen aktuell: Rettet die Wälder! (3sat - wissen aktuell)
Hitze, Trockenheit, Schädlinge - unseren Wäldern geht es schlecht. Seit Jahrzehnten haben Forstwirte auf profitträchtige, aber anfällige Fichten- und Kiefermonokulturen gesetzt.

Gestern die hervorragende @3sat-Dokumentation gesehen, die Wälder als life supporting systems zeigt, die durch die Klimakrise und Raubbau gefährdet sind. Sehr schade: Es gibt keinerlei begleitendes oder weiterführendes Material. Inhalt ohne Contentstrategie.