Ich hätte mir von dem Beitrag trotzden die Beantwortung dieser Frage gewünscht.
Vielleicht anhand eines konkreten Falls. Beispiel: Man verfolgt 5 Leute. Der eine setzt eine Nachricht, dass er gerade ein Game zockt. Der andere den Rasen mäht und der dritte sich die Zähne putzt.
Mein erster Eindruck wäre : “Ist mir doch scheiß egal!”
Was mir nicht ins Brain will ist den Sinn dieser Kommunikationsform zu erkennen. Wird mein Leben mit Tweets besser? Bin ich besser und schneller informiert? Will ich diese Flut an teils fragwürdigen Informationen?
Die einfachste Erklärung wäre, dass ich mit 38 jahren vielleicht schon zu alt bin den Sinn heraus zu finden?