41qcNIjkSeL._SL500_AA240_ Gestern wurde Revoluzzer, der neueste Band der Serie Steiermark Innovation präsentiert. Als Piefke bin ich besonders stolz darauf, dass ich einen Beitrag für diesen Band schreiben durfte, der Erzherzog Johann und seine Nachwirkung kritisch beleuchtet. Ich habe eine Phantasie entwickelt: Was würde ein steirischer Chief Technology Officer unternehmen, um das Land heute so konsequent zu reformieren, wie es der Erzherzog seinerzeit versucht hat. Eine HTML-Version des Beitrags gibt es hier. Dank an Gabriele Russ, die mir für die Herausgeber erlaubt hat, den Beitrag auch im Web zu publizieren.

Ich veröffentliche den Text hier so, wie ich ihn im Februar geschrieben habe. Ich habe lediglich einige Apture-Links hinzugefügt, die ich noch ergänzen möchte. Barack Obama hat inzwischen einen Chief Information Officer berufen, während vorher lange von einem Chief Technology Officer die Rede war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.