Auch wenn es so verkürzt absurd klingt: Dazu gehört anzuerkennen, dass die “Natur” Teil der Gesellschaft ist, nicht nur ein Außen. Die fossile fuels sind nicht nur Treibstoffe, sondern gesellschaftliche Akteure.