Zu Punkt 2. von Daniel
Die Unwahrscheinlichkeit von Kommunikation, entspricht meines Wissens nach nicht der Gefahr der Ablehnung, sondern der Unwahrscheinlichkeit des Verstehens.
Die Ablehnung entspricht der Vorstellung, dass: “Kommunikation gefährlich” sei.
Auch stimme ich nicht der Vorstellung zu, dass Kommunikation im Web wahrscheinlicher wird, sondern Anschlusskommunikation begünstigt. Allerdings jedoch in dem Sinne wahrscheinlicher macht, da durch Feedback und Rekursivität die Unterscheidung zwischen Information und Mitteilung begünstigt wird.