Herzlichen Glückwunsch Heinz! Das klingt alles sehr spannend. MMn ein sehr guter Start für diesen neuen Studiengang das am Ruder jetzt einer steht der selber gerne experimentiert, Praxis und eigene ‘hands-on’ Erfahrung kombiniert mit philosophischem Perspektiv und Tiefgang. Ich freue mich für dich.