Zwei Beraterfirmen warnen vor Fehlern bei der Preisregulierung für das schnelle VDSL-Netz. Ein richtiges Vorgehen dagegen könne die gesamte Volkswirtschaft stimulieren, berichtet die Netzeitung. Auch hier geht es um das Thema Netzneutralität. Mit Deregulierung ist hier gemeint: Monopolanbieter wie die Telekom müssen Konkurrenten keinen Zugang zu ihren Hochgeschwindigkeitsnetzen geben.

Presseerklärung zur Studie hier [Mercer Management Consulting, Mercer Deutschland]. Die Studie selbst kann hier (PDF, 388 Kb) heruntergeladen werden.

Technorati Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.