Danke! Hoffen wir das Beste… Die ganze Sache ist noch nicht ausgestanden; allerdings hat sie sich für SPÖ zu einem PR-Desaster entwickelt. Kapfenberg ist aber nur ein Teil des Problems. Für die Studiengänge, an denen ich arbeite, ist es wichtig, dass “Medien und Design” wieder als eigener Bereich positioniert wird.