79. Digitaldialog: Webinar | C-ITS / CCAM oder der Kampf neuer Technologien um heiße Märkte in der Verkehrstelematik (silicon-alps.at)
26. January 2021 Posted by: Category: No Comments Map Unavailable Datum/Zeit Date(s) - 26/01/2021 17:00 - 20:00 Kategorien Digital Dialog Digitalisierung Research and Development Wissensvermittlung 79. Digitaldialog: Webinar | C-ITS / CCAM oder der Kampf neuer Technologien um heiße Märkte in der ...

Habe eben die Einladung zum nächsten @siliconalps-Digitaldialog in Graz gelesen. Frage mich, warum Verkehrswende, Reduktion des Automobilverkehrs, Ausstieg aus fossilen Energien nicht erwähnt werden. Hat Digitalisierung des Verkehrs damit nichts zu tun?

Ich beschäftige mich mit dem Begriff committed warming, angeregt durch den neuen Artikel von Stefan Rahmstorf Klimakrise: Die Gefahr alarmistischer Klima-Studien, den wir heute in einer XR-Gruppe besprechen wollen. Es geht mir aber auch darum, wie man mit einem solchen Begriff bzw. den damit verbundenen Forschungen in der Wissenschafts- und Klimakommunikation umgeht und wie man die Informationen übersetzt und kontextualisiert.

Continue reading

Fassade aus Bambus. Bild: https://pxhere.com/en/photo/1130225

Gleich zu Beginn des letzten Falter-Podcasts Klima und Corona – die Geschichte zweier Krisen1 spricht Hans-Jörg Schellnhuber vom Bauen als dem Elefant im Klimaraum. Ca 40% aller Treibhausgasemissionen hängen direkt oder indirekt mit Gebäuden und dem Bauen zusammen. Beim Bauen und Wohnen, öffentlich und privat, werden die Veränderungen eines neuen Klimaregimes wahrscheinlich deutlicher im Alltag spürbar sein als in jedem anderen gesellschaftlichen Bereich. Trotzdem beschäftigt sich die öffentliche Diskussion viel weniger mit dem Bauen als mit der Mobilität und der Ernährung. Ein Grund dafür ist vielleicht, dass unsere Wohnformen und die Nutzung von öffentlichen Gebäuden und Infrastrukturen uns noch selbstverständlicher sind als die Mobilität und die Ernährung, bei denen wir als Einzelne mehrfach am Tag Entscheidungen treffen oder treffen können. Ein anderer ist möglicherweise, dass das Bauen sehr eng mit anderen Bereichen, z.B. der Energienutzung und den Beziehungen von Arbeit und Freizeit, verbunden ist, so dass es oft nicht selbst zum Thema wird.

Continue reading

Für jemanden mit rudimentären Tschechischkenntnissen liest sich das wie ein Text, den ein native speaker einer wahrscheinlich slawischen Sprache auf Deutsch geschrieben hat. Komplette Arbeit übrigens https://opac.crzp.sk/?fn=detailBiblioForm&sid=64930206F366C8E3430BE3C607D8

Ich kann euch nur sagen, auch als Ex-Studiengangsleiter, dass das eine der Sachen ist, vor denen ich am meisten Angst hatte. Ein Punkt dabei ist, dass das FH-System dazu verführt, Gefälligkeitsnoten zu geben, weil man Leute beurteilt, die man selbst betreut hat, und das meist als einziger.

President Trump Just Used Social Media To Attempt A Coup by Ryan Mac (BuzzFeed News)
While violent supporters stormed the Capitol, Donald Trump cheered them on using the last tool he has: the internet.

“The insurrection isn’t just being televised. It’s being orchestrated, promoted, and broadcast on the platforms of companies with a collective value in the trillions of dollars… And the platforms have let Trump persist.”

Danke @eicker für das Link!