From the RSSBus point of view, the web is a collection of live URLs that take an RSS item as input and produce items as output.

Die Beschreibungen dieser Anwendung wirken wie eine Marketing-Darstellung einiger Aspekte von Atom. Schwer vorstellbar, dass diese Ansprüche tatsächlich mit RSS erfüllt werden können. [RSSBus – The RSS Web, via Lance Robinson]

Technorati Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.