das “konvolut” wär doch was für wikileaks;)
heinz, ich halte euch die Daumen, damit sich diese Sache bald klärt.