Du hast Recht. Twitter ist eine Firma. Es sit schade, dass die offenen und föderierten Alternativen wie identi.ca noch nicht wirklich abgehoben haben.
Zum Vergleich mit indymedia: Twitter ist eher ein “Metamedium” oder Überblicksmedium, wie die Wikipedia ja auch. Es erlaubt es, in Echtzeit mehrere Quellen zu beobachten. Das macht es leichter u
entscheiden, welche Quellen man für glaubwürdig hält.
Followe jetzt jedenfalls indymediagermany (indymediagerman) on Twitter. Danke!