“Aufgegeben”? Ist jetzt nicht endlich das passiert, was für die weitere Entwicklung von Diaspora essentiell ist?