ich teile deine Beweggründe und hoffe, dass die Veröffentlichungen nicht gestoppt werden können. Bedenken wir, da erst etwa 1000 Dokumente veröffentlicht sind, was wir noch alles erfahren können.
Das erklärt warum mit allen Mitteln versucht wird, Wikileaks zum schweigen zu bringen.
Die USA wissen , was veröffentlicht werden wird. Deswegen dieser Info – Krieg. Der Druck auf die Freiheit ist gewaltig, selbst hier in der “neutralen ” Schweiz. s Postfinance Konto schliessen oder Verbot Wikileaks Webseite zu spiegeln.
Ich für meinen Teil will mit meinen Möglichkeiten mithelfen die Schlcht zu schlagen.