Hm – wenn, dann würde ich wohl einen komplett neuen Text schreiben. Das war ein Versuch, Hypertext für Leute zu erklären, die kaum damit in Berührung gekommen sind. Ich dachte, dass der Weg über das HTML-Link einigermaßen deutlich ist – jedenfalls habe ich die Erfahrung im Unterricht gemacht.
Ich bin mir nicht sicher, ob es “eine prinzipielle Besonderheit von Hypertext gibt”. Wahrscheinlich würde ich von Fieldings Definition ausgehen (“Hypermedia is defined by the presence of application control information embedded within, or as a layer above, the presentation of information. “), die aber wohl auch nicht ausreichend ist.
Danke jedenfalls für die Kritik – werde darüber nachdenken! Wenn Branch zugänglich wird, können wir es ja auch zusammen versuchen 🙂