One man’s Schrott is another man’s diamond. Die Arroganz mancher Journalisten, dass die Qualität einer Information vom Sender und nicht vom “Rezipienten” bestimmt (evaluiert) wird, ist einfach unerträglich.
Leider gibt es kein emoticon für ungläubiges Kopfschütteln.