von

Liebe Ingrid, ich stimme dir zu. Wäre es aber nicht am aussichtsreichsten, offene Plattformen zu unterstützen (Fediverse, Indieweb) und durch Werbeverbote den Kommerz-Plattformen Geld zu entziehen? Öffentlich-rechtliche Konkurrenz mit ihnen halte ich für aussichtslos.
Replied to

Schreibe einen Kommentar

Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Wie bei klassischen Medien fände ich bei digitalen Plattformen gut, wenn wir nicht ein dominantes Modell haben, sondern Mix verschiedener Modelle (von privatwirtschaftl. finanziert via Werbung/Bezahlung bis hin zu öffentlich-rechtlich). 1 Frage: an welche Werbeverbote denkst du?