Sehe gerade: NEUES BUCH: „Corona – Chronologie einer Entgleisung“ (Edition QVV / Addendum). Es wäre interessant, das semiotisch zu analysieren und herauszuarbeiten, wie @daswasfehlt in diesem Text durch angebliche Enthüllungen und Aussparen der wichtigsten Informationen (Erfolg der Maßnahmen) einen populistischen Spin erzeugt.

2 thoughts on “

  1. Das stimmt. Aber ich habe mich auf die Wertungen in diesem Text bezogen. Und die erzeugen den Eindruck, die Regierung hätte uns in eine Katastraphe hineingeritten. Dabei hat sie in einer neuartigen Situation im Vergleich zu anderen Regierungen ziemlich erfolgreich agiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.