Im Oktober werde ich ‚Harold Garfinkel’s „Studies in Ethnomethodology“ – Fifty Years After‘ besuchen (http://bit.ly/2tQ4AZj) – food for the mind! Ich hoffe, ich finde Brücken zwischen Ethnomethodologie und Webkommunikation – das Thema interessiert mich schon lange.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.