2 Kommentare zu “

  1. Es gibt tatsächlich Leute, die ohne besonders vernünftige/egoistische Gründe gegen diverse Projekte sind (NIMBYs „not in my backyard“). Hier gibt es aber engagierte Leute, die valide Argumente gegen die Betonschädelpolitik des vorigen Jahrhunderts haben




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.