Leider nur zu berechtigt—gut geschriebener und gut recherchierter Text! Die deutschen Grünen hängen in der Praxis und wohl auch meist in der Theorie an der Illusion eines grünen Wachstums. Die Unterstützung der Klimabewegung werden sie so verlieren.

10 thoughts on “

  1. Ich kann mir nicht vorstellen, dass diejenigen, die sich tatsächlich an der Wissenschaft orientieren, daran festhalten. Sie werden nicht alle Degrowther werden, aber ohne radikale Reduktion des Ressourcenverbrauchs ist ein Leben in den planetaren Grenzen unmöglich.

  2. Das setzte voraus, alle würden sich tatsächl mit wissenschaftl fundierten Beiträgen auseinandersetzen. (über die medial kaum berichtet wird – was wiederum ein bezeichnendes Licht auf die Medien selbst in dieser Debatte wirft.) Ich denke nicht, dass das so ist.

  3. Da gebe ich dir recht – auch, was die Medien angeht. Ich gebe nur die Hoffnung nicht auf, dass sich auch hier – wie beim Kampf gegen Nazis und Stalinismus – doch die Wahrheit durchsetzt. Hoffnung ist, wie Bloch sagt, nicht Zuversicht.

Reposts

  • bruchstücke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.