.@schlemmer @DoSchu @tommollen @doriseichmeier @auscarmen @jakobi_claudia Wenn man versucht, Content-Strategie jenseits einer Wachstumsperspektive zu denken, merkt man, dass die Fixierung auf Firmen im Wettbewerb dem Thema „useful und usable content“ nicht gerecht wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.